Unter den Bäumen aufwachen

#saimaamoments

Camping im Seenland Saimaa

In der Saimaa-Region hat man vom Wohnmobil aus immer einen herrlichen Panoramablick, denn alle Campingplätze liegen am See. Ihr Finnland Urlaub mit Wohnmobil inkludiert freundliches Service, vielfältige Möglichkeiten für Sport und Aktivitäten und selbstverständlich immer auch eine Sauna. Ein Campingplatz ist eine gute Wahl als Ausgangs- oder Stützpunkt für eine Kajak- oder Radtour.

Die Campinghütten bieten gewöhnlich Platz für 2–4 Personen, sie sind mit Betten, Decken und Kissen, Tisch und Stühlen, Kühlschrank und Heizung ausgestattet. Auf vielen Campingplätzen gibt es auch Ferienhütten, die gemütlicher und besser ausgestattet sind als die einfachen Campinghütten. Stellplätze für Wohnmobile können mit oder ohne Stromanschluss gemietet werden.

Haustiere sind auf Campingplätzen meistens gestattet.

Klassifizierung der Campingplätze in Finnland

In Finnland werden Campingplätze nach einem 5-stufigen Bewertungssystem mit 1 bis 5 Sternen klassifiziert. Campingplätze mit offizieller Klassifizierung erkennt man am entsprechenden Klassifizierungsschild. Ein Großteil der klassifizierten Campingplätze fällt in die 3-Sterne-Kategorie, es gibt aber auch einige 5-Sterne Campingplätze.

Günstige Campingplätze in Finnland

Der Aufenthalt auf Campingplätzen ist in Finnland ausgesprochen günstig. Internationalen Vergleichen zufolge ist Finnland eines der günstigsten Campingländer Europas. Die Stellgebühr für Wohnwagen und Wohnmobile liegt bei 20 Euro, die Personengebühr beträgt 5 Euro pro Tag. Die Tagesgebühr für Licht und Strom beläuft sich auf etwa 5 Euro.

Mit der Camping Key Europe-Karte erhält man den Stellplatz zu einem vergünstigten Preis.

Finnland Urlaub Wohnmobil: Mittsommer ist Hochsaison

Mittsommer ist neben Weihnachten das wichtigste Fest der Finnen, weshalb zu dieser Zeit auf den Campingplätzen auch Hochsaison herrscht. Das Mittsommerfest wird im Juni zur Sommersonnenwende gefeiert. Viele Campingplätze haben spezielle Mittsommerpreise.

Juli ist Hauptsaison, so dass man eine Campinghütte rechtzeitig im Voraus reservieren sollte. Besonders gefragt sind die erstklassig ausgestatteten Ferienhäuser und Villen.

Das Campen außerhalb von Campingplätzen ist nur mit Genehmigung des Landbesitzers gestattet.

Wir empfehlen auch…